Von Kneipp bis Robinson

Spannender Ausflug der Schwimmjugend in den Westfalenpark

Kaum waren die großen Ferien 2015 vorbei, holten die Jugendsprecherinnen der Schwimmabteilung das Sommergefühl mit einem spannenden Jugendausflug zurück. 18 Kinder waren dem Aufruf gefolgt, am 22. August mit in den Westfalenpark zu fahren. Bei Temperaturen um die 30 Grad Celsius waren besonders die Aktivitäten rund um das kühle Nass gefragt und so marschierte der Tross erst unermüdlich durch ein Kneipp-Becken, bevor es später Richtung Robinson-Spielplatz weiterging. Natürlich wurden auch die anderen Spielmöglichkeiten im Park nicht ausgelassen, aber die jungen Schwimmer waren am liebsten dort, wo sie ihrem Element Wasser am nächsten waren.