Willkommen auf den Seiten der Schwimmabteilung

Wir bringen Kindern (ab dem 4. Lebensjahr) und Jugendlichen das Schwimmen bei. Vom Erwerb des Seepferdchens geht es dann weiter zu den Abzeichen Bronze, Silber und Gold, wo weitere Schwimmstile erlernt und die Schwimmfähigkeiten stets verbessert werden. Aufgrund der hohen Nachfrage führen wir Wartelisten und informieren eingetragene Interessenten/innen, sobald wieder Plätze verfügbar sind. Mit dem freien Schwimmen für Vereinsmitglieder und unseren Aqua-Fitnesskursen haben wir auch für Erwachsene ein interessentes Sportangebot im Hallenbad Aplerbeck.


Aktuelles


Unsere Angebote für Sie im Schnellüberblick:

Kinder- und Jugendschwimmausbildung DJK Ewaldi   Aqua-Fitness DJK Ewaldi

Kinder- und Jugendschwimmausbildung

Aqua-Fitnesskurse



Freizeitaktivitäten DJK Ewaldi Schwimmen Team und Ansprechpartner DJK Ewaldi Schwimmen
Vereins- und Freizeitaktivitäten   Ansprechpartner und Team

 
Trainingsplan DJK Ewaldi Schwimmen

Trainingsplan

(Sport-) Abzeichenabnahme

Anmeldung und Informationen vor Ort:

Immer montags, mittwochs und freitags zu unseren Trainingszeiten im Hallenbad Aplerbeck


Noch bevor das Hallenbad Aplerbeck 1977 eröffnet wurde, bestand bereits die Schwimmabteilung der DJK Ewaldi. Nach ihrer Gründung im Jahr 1968 fanden die ersten Übungsstunden im Dortmunder Nordbad und später im Hallenbad Hörde statt. Schon damals lag das Hauptaugenmerk auf der Kinderschwimmausbildung, um möglichst viele Menschen im Stadtbezirk Aplerbeck zu sicheren Schwimmern/innen auszubilden. Doch auch der Wettkampfsport galt jahrzehntelang als Aushängeschild des Aplerbecker Schwimmvereins. Vor allem in den 1980er und 1990er Jahren brillierte die DJK Ewaldi auf nationalen und internationalen Wettbewerben. Im ersten Teil der 2000er sorgten Talentgruppen und Masterschwimmer/innen für Furore, ehe der Wettkampfbetrieb eingestellt wurde. Eine Entscheidung, die aus gutem Grund getroffen wurde, denn für den Nachwuchs ist nichts wichtiger als die Schwimmausbildung in Dortmund. Aktuelle Statistiken besagen, dass rund 30 Prozent der Grundschulkinder in Nordrhein-Westfalen nicht schwimmen können. Ein alarmierender Wert, den auch die Aplerbecker Schwimmvereine mit ihrer täglichen Arbeit reduzieren möchten. Montags, mittwochs und freitags übernimmt unser Verein die gesellschaftlich relevante Aufgabe, Kindern und Jugendlichen das Schwimmen beizubringen und bietet zudem Erwachsenen die Möglichkeit, am freien Schwimmen für Vereinsmitglieder teilzunehmen. Aqua-Jogging und Aqua-Power sowie eine aktive Jugendarbeit runden das Angebot des ersten Aplerbecker Schwimmvereins ab.




Termine
»   07.01.2019 erstes Schwimmtraining nach dem Jahreswechsel
»   18.01.2019 JHV der Schwimmabteilung, MZR Ramhoftsr.1