Sparda Leuchtfeuer 2020

Hier geht es zu den Hygienekonzepten der Handballabteilung für die Heimspieltage


Ab dem heutigen Datum gilt die 3. Auflage des Schutzkonzeptes der DJK Ewaldi: www.djk-ewaldi.de/schutzkonzept


Auch in diesem Jahr bewirbt sich die DJK Ewaldi wieder um Fördergelder beim Projekt "Sparda Leuchtfeuer". Weitere Informationen gibt es hier.


Am Samstag, den 19. September 2020 findet eine Neuauflage der beliebten Fatburner-Specials statt. Weitere Informationen sind der Pressemitteilung zu entnehmen.


Hier noch einmal der Hinweis, dass die für das Wochenende vom 11.09.-13.09.2020 geplanten Feierlichkeiten zum 90-jährigen Vereinsjubiläum leider ausfallen. Eine Neuansetzung ist vom 27.-29.08.2021 vorgesehen, sofern es die Pandemielage bis dahin zulässt.


Ab heute (Montag, 17.08.2020) tritt die 2. Auflage des Schutzkonzeptes in Kraft: www.djk-ewaldi.de/schutzkonzept


Wiederbeginn Schwimmbetrieb

Liebe Schwimmfreunde/innen,

die gute Nachricht vorweg: Ab Montag, den 17.08.2020 können wir den Schwimmbetrieb wieder aufnehmen; allerdings nur unter strengen Auflagen, einem neuen Trainingsplan und mit telefonischer Voranmeldung. WEITERE INFORMATIONEN GIBT ES HIER!


  • 08.08.2020

Für den Zeitraum bis zu den Herbstferien kehrt die Leichtathletik-Abteilung vorerst zu den alten Trainingszeiten zurück, die auf dem Außengelände der Sportanlage stattfinden.


Herzlich willkommen!

Die sportliche Heimat der DJK Ewaldi Aplerbeck 1930 e.V. liegt nur wenige hundert Meter vom Aplerbecker Ortskern entfernt. Auf der Vereinsanlage an der Ramhofstraße bietet der Dortmunder Sportverein Leichtathletik, Gymnastik- und Fitnesskurse, Tischtennis, Volleyball & Hallenbosseln und Schach an. In den umliegenden Turnhallen im Stadtbezirk trainiert die Handballabteilung und im Hallenbad Aplerbeck ist die Schwimmabteilung daheim. Getreu des Leitgedankens „Sport um der Menschen willen“  haben wir uns zur Aufgabe gemacht, ein breit gefächertes Sportangebot im Dortmunder Süden zu schaffen, das allen Altersklassen und Leistungsständen gerecht wird. Dazu zählt auch eine humane Preispolitik bei den Mitgliedsbeiträgen – denn was gut ist/tut muss nicht zwingend teuer sein. Viel wichtiger ist uns eine ambitionierte Sportgemeinschaft, die einen integrativen Beitrag leistet und in der gesellschaftliche Werte wie Fairness und Gleichstellung einen besonderen Status genießen.

 



Termine
Keine Termine vorhanden